Brandschutzhelfer Kurs

Brandschutzhelfer Kurs

Kursbeschreibung

Ausbildung zum Brandschutzhelfer entsprechend ASR A2.2 "Maßnahmen gegen Brände"

Nach § 22 DGUV V1 sowie ASR A 2.2 hat der Unternehmer eine ausreichende Anzahl von Versicherten durch Unterweisung und Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut zu machen (Richtwert 5% der Mitarbeiter)

Preis

99 € pro Person, inklusive Mehrwertsteuer

Kursinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen des Brandschutzes
  • Grundlagen zur Verbrennung und des Löschens
  • Vorbeugender Brandschutz in Gebäuden
  • Organisatorischer Brandschutz
  • Brandschutzordnung entsprechend DIN 14096 Teil 1-3
  • Aktuelle Brandschutzsymbole entsprechend ASR A1.3
  • Verhalten im Brandfall, Brandbekämpfung mit Feuerlöschern
  • Persönliche Schutzmaßnahmen im Brandfall
  • Rettung von Personen und Einleitung der Evakuierung von Gebäuden
  • Alarmierung, Einweisung und Unterstützung der Hilfskräfte
  • Feuerlöschübung (praktische Unterweisung)

Kursdauer

1/2 Tag
 
Theorie + Praxis: 09.00 Uhr – 13.30 Uhr (1/2 Tag)  

Kursinhalt

Inhalte richten sich nach 

  • ASR A2.2
  • ASR A1.3
  • DIN 14096
  • DGUV V1
  • ArbSchG 

Abschluss

Theoretische Prüfung

Voraussetzungen

keine

Referenten

Fachexperten des Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit Jacob GmbH

Schulungsort

Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit Jacob GmbH
Lindenallee 2
04509 Delitzsch

  
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)