Fortbildung

Kursbeschreibung
Fortbildung zum Kranführer nach BGV D6 sowie BGG 921, VDI 2194
 
Sie erlangen die Fähigkeit zum Führen eines Kranes unter industriellen Voraussetzungen und Anforderungen.
 
Kursdauer
1 Tag
 
Theorie: 08.00 Uhr – 12.00 Uhr 
Praxis:    12.00 Uhr – 15.00 Uhr
 
Kursinhalt
Inhalte richten sich nach der BGV D6 sowie BetrSichV

Gesetzliche Vorschriften
Schwerpunktlage und freier Fall
Sicherheitseinrichtungen und Bremsverhalten
Tragfähigkeit des Krans
Sachgemäße Fahrweise
Pendeln und Kontern von Lasten
Die tägliche Einsatzprüfung vor Arbeitsaufnahme
Anschlagen von Lasten, Handzeichen
Tragmittel, Anschlagmittel, Lastaufnahmemittel
Pflege und Wartungsarbeiten / Sichtkontrolle
Stillsetzung des Krans
Abschluss
Theoretische sowie Praktische Prüfung
Voraussetzungen
Mindestalter: 18 Jahre
Referenten
Fachexperten des Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit Jacob GmbH
 
Schulungsort
Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit Jacob GmbH
Lindenalle 2
04509 Delitzsch
Fortbildung zum Kranführer auf Anfrage

Fortbildung zum Kranführer auf Anfrage

Fortbildung zum Kranführer nach DGUV V 52 (BGV D6) 

260,00 EUR *

inkl. 19 % MwSt.

 Details

  Zertifizierte Qualität:

Wir sind nach
DIN EN ISO
9001:2015
ICG Zertifizierung
GmbH und durch
die GQA zertifiziert.

Berufliche
Weiterbildung
nach dem
Recht der
Arbeitsförderung
nach AZAV.

Mehr Infos

  Willkommen zurück!Willkommen zurück!

Passwort vergessen? Neukunde

  Vertrauen ist wichtig:

  • geprüfter Bildungsanbieter seit über 10 Jahren
  • Ausbildungen mit Zertifi- katsnachweis
  • langjährige Erfahrungen aller Fachdozenten
  • umfangreiche Ausbildung mit praxisnaher Schulung
  • bundesweite Ausbildung

  SSL gesicherter Shop:

Onlineshop mit
sicherer SSL-Verbindung
zum Käuferschutz für
sicheres Einkaufen