Motorsägenlehrgang Bauhöfe, Motorsägenlehrgang Baustelle, Motorsägenlehrgang Papierindustrie

Industriesägekurs

An wen richten sich Motorsägenkurse im Industriebereich?

Dieser Kurs richtet sich an Industriebetriebe welche Mitarbeiter mit Motorsägen einsetzen.

Preis

120 € pro Person, inklusive Mehrwertsteuer

Unter anderem:

  • kunststoffverarbeitende Industrie
  • Entsorgungsunternehmen
  • Abbruchunternehmen
  • Baugewerbe
  • Holzverarbeitende Industrie

Schulungsort:

Inhouse - Schulungen vor Ort

Kursverlauf:

Theorie:

1/2 Tag 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Praxis:

1/2 Tag 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Kursinhalte:

Theorie:

  • Einführung in die Unfallverhütungsvorschriften
  • Persönliche Schutzausrüstung für den Einsatz von Motorsägen im Industriebereich
  • Aufbau, Funktion, Pflege und Wartung der Motorsäge
  • Handhabung der Motorsäge
  • Theoretischer Wissensabgleich

Praxis:

  • Beurteilung der Einsatzmöglichkeiten von Motorsägen entsprechend des Werkstoffes
  • Sicherungsmethoden für die Aufarbeitung des zu sägenden Werkstoffes
  • Schnitttechniken und Aufarbeitungsmöglichkeiten
  • Gefahrensituationen im Umgang mit der Motorsäge
  • Wartung und Reinigung der Motorsäge entsprechend des Einsatzes

Hinweis:

Durch unser Unternehmen wird zur Ausbildung gestellt:

Schulungsunterlagen

Beamer + Notebook für Präsentationen

Schutzkleidung für die Teilnehmer in der Praxisausbildung

mehrere Motorsägen verschiedener Größen und Leistungsstärken

Kontakt und Informationen unter:

Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit Jacob GmbH
Tel.: 034202 - 309532

  
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)